Home / Rügen-Aktuelles / - Vollsperrung der B96 wegen Bauarbeiten

Vollsperrung der B96 wegen Bauarbeiten zwischen Strüßendorf und Ralswiek

Insel Rügen,  24. September 2017

Ab dem 25. September 2017 bis zum 14. Juni 2018 wird in der 2. Bauphase ein 1000 Meter langer Straßenabschnitt der B 96 zwischen Strüßendorf und Ralswiek von derzeit 5,60 bis 6,25 Meter auf 7,50 Meter für 2,67 Millionen Euro verbreitert und zusätzlich der straßenbegleitende Geh- und Radweg in Teilbereichen angehoben.

Für diese Baumaßnahmen wird nach der Sperrung vom März bis Juni 2017 erneut eine lange Vollsperrung dieses 2,8 Kilometer langen Teilbereiches der für die Insel Rügen wichtigen Lebensader B 96 notwendig.

transVollsperrung der B 96 zwischen Strüßendorf und Ralswiektrans

Eine Umleitung erfolgt weiträumig über die B 196. Die Autofahrer, die von Lietzow nach Bergen oder umgekehrt wollen, müssen eine 20 Minuten längere Fahrzeit einrechnen und statt einer Strecke von 10 Kilometern nun 25 Kilometer fahren.

Quelle: OSTSEE-ZEITUNG vom 22.09.2017